TAGEBUCH EINER UNRUHIGEN

Montag, 17. Januar

ich muss es wieder tun, ich tue es wieder. einen versuch ist es immer wieder aufs neue wert. es hilft alles nichts. mein körper ist kaum mehr mein, ich schäme mich, ich verstecke mich und möchte diesen ganz anderen körper mit dem ich ganz andere sachen machen kann, mit dem ich mich anders bewege, anders tanzen kann, anders ficken kann, andere sachen anziehen kann, der einfach mehr meinem geist und meiner gottverdammt unruhigen seele entspricht, als dieser hier. dieser plumpe, aufgedunsene, verfettete, lahme, schwerfällige körper eines rinozerosses. oh nein! deshalb:

 

regel 1: 7 tage keine einzige süßigkeit (damit ist auch marmelade, schokomüsli, honig, gutis, heiße schokolade, etc. gemeint)

 

regel 2: es wird jeder bissen gepostet!

 

regel 3: jeder tag ist wiegetag

 

regel 4: diese regeln werden von jetzt an bis zum montag morgen eingehalten.

17.1.11 09:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de